leben

Sonntag, 2. Dezember 2007

endlich die erkenntnis!

was muss eine frau haben um die aufmerksamkeit von männern zu erregen?

hello kitty socken

vollkornkekse


tatsache.

Donnerstag, 8. November 2007

Licht am Ende des Tunnels:





verdammt, ich muss bis dahin raus sein. mussmuss.

Dienstag, 30. Oktober 2007

jetz geht der fallschirm auf?

echt jetzt?
ist es wirklich so einfach?
verdammt... ich hätte zumindest versuchen können aus erfahrungen zu lernen.
stattdessen verschlafe ich 7 wochen und lasse mir dann stresspickel wachsen.

naja, mal sehen heut nachmittag.

kick mich!



(und fuckfuckfuck dass ich noch immer keinen funzonierenden mp3player hab!)

Donnerstag, 18. Oktober 2007

Nicht so gut:

- regenwetter macht motivation kaputt.
- dinge funktionieren nicht so wie ich gehofft hatte.
- sticker auf scheibe kleben:


löst anscheinend kletzeldrang aus.

- ich hab kalte füße trotz socken und heizung an.

Samstag, 6. Oktober 2007

wissen eh schon alle, ich sags trotzdem nochmal:

sweatshirts nur in der männerabteilung kaufen!
da gibts ordentliche farben und die haben dann schön große kaputzen die auch über einen dickkopf wie meinen samt frisur haare gehen.


ps.: ich kann den hundeblick und ich setze ihn auch ein.

Sonntag, 23. September 2007

hinhören, hinsehen!

mein mp3-player ist kaputt.
vorgestern ein kleiner sturz, nichts was nicht schon 100 mal passiert wäre, und jetzt sagt er nurnoch zu mir, dass ihm system files fehlen und ich ein software-update machen soll. leider erkennt ihn der comp nichtmehr, wenn ich ihn anstecke... ja dann is hin, musst einschicken. sagt bruder technikus. damn.

ich jedenfalls heute den 3. tag ohne musik in den ohren unterwegs. und ich fang an das zu mögen. faszinierend, was man auf einmal alles wahrnimmt...

als erstes das eigene atmen. dann den wind, das rascheln der bäume. das knistern der ersten trockenen blätter zwischen asphalt und den sohlen meiner martens. kinder, die hinter irgendeiner hecke spielen und schreien und lachen...
das flapflapflap von autoreifen auf kopfsteinpflaster, das ganz eigene fahrgeräusch der straßenbahn.

und weil ich ohne musik auch geistig mehr im hier und jetzt, und nicht in irgendwelchen klang- oder lyrikwelten bin, sehe ich auch plötzlich viel mehr. wie weit der herbst schon einzug gehalten hat, und die goldene septembersonne, die durch die bunten blätter fällt. dass manche menschen mit ihren kindern total überfordert sind. wie schön die ganzen häuser im cottage sind. betrunkene jugendliche im letzten bus. uralte paare die dicht nebeneinander auf einer parkbank sitzen.



das ganze sein und leben um mich rum, das ich so oft zugunsten von traumwelten, erinnerung, phantasie ausblende. kann nicht schaden, das mal wieder mehr zu sehen, zu hören.

Samstag, 11. August 2007

neulich beim Tabu-spielen:

biologisches halbwissen und endzeitstimmung.

A: "das fressen pandabären..."
B: "APOKALYPTUS!"


(das war soo luustiig. da hamma soo glaacht!)

Dienstag, 7. August 2007

hallo herbst!

da trudeln schön langsam die ersten termine ein:

6.9. click @ HH (sollten wir langsam mal planen...!)

30.9. muff potter @ arena (? - überleg ich mir noch)

3.10. kilians @ B72 (! - wer kommt mit?!)

13.11. TheDanceInc @ chelsea (!!! - geh ich auch allein!)

17.11. Bratze @ Bielefeld (das wird schwierig... ich würd soo gern... aber was das wieder kostet... ich kann doch nicht alle 2 monate 1000 km mit dem zug hin und zurück fahren? oder doch?)


des weitern steht an: umzug (wenn alles gutgeht), job suchen und finden, mit neuer git-lehrerin anfreunden und fleissig weitertun, kämpferei mit motivation (und da solls ja evtl oktober in graz was geben), und... achja: uni! da brauch ich meine konzerte dann eh, um das durchzubringen...

und von wegen job: ich glaub ich kann ganz gut anfängern die grundlagen der gitarre beibringen. also wenn da wer interesse hat, oder wen kennt, der gern ein bisschen klampfenklimpern lernen möchte, bitte melden! (das geht aber wirklich nur in wien, dafür fahr ich nicht nach hamburg oder so. :))

Sonntag, 29. Juli 2007

aus den latschen gekippt

bin ich gestern nacht. so ganz im eigentlichen wortsinn.

flipflops + stufe + dicke fußmatte + alles bisschen nass vom regen + ursi nicht unwesentlich betrunken = keine gute kombination.

darum jetzt rechter knöchel beleidigt und diverse kleine abschürfungen an beiden füßen.

aber das ist schon okay. das ist ausgleichende gerechtigkeit. weil ich nämlich ein kleines bisschen in mich hineingekicher hab, weil er sich schonwieder beim fußballspielen verletzt hat. es tut mir leid, m.! ich werd das niemals mehr wieder machen. wer weiß was mir dann passiert...

ich beklage mich also nicht, und will auch kein mitleid.
ich habs verdient.

Montag, 2. Juli 2007

swoooooossssh...

geht irgendwie grad alles.
grad noch prüfungsstress, dann wiesen, zwischendurch mal schnell den gürtel für nächste woche gefärbt, und übermorgen gehts schonwieder los...
und ich wusel durch die stadt, kann mein bahnticket nicht kaufen, weil ich meinen pass daheim vergessen hab, bekomme nicht das buch das ich wollte, dafür ein anderes, das ich schon viel länger wollte und nur drauf vergessen hatte, trinke kaffee mit L., fahre wieder heim, (das gewitter erwischt mich heute mal nicht!) erfahre dass ich der deutschen bahn im mai unnötiger weise 20€ in den rachen geworfen habe (meine jetzige reise dafür also um 20 ösen billiger wird als geplant), mein dad schenkt mir eine sitzplatzreservierung und kann mir morgen mein ticket kaufen. wenn ich dran denke ihm meinen pass zu geben.
ich hab ständig das gefühl irgendwas wichtiges vergessen zu haben und mein körper schreit nach ruhe und mehr zu trinken. ich ärgere mich jetzt schon, weil ich weiß wie unnötig mich das packen morgen stressen wird...

ich leg mich jetzt vor den fernseher und raste mich aus, damit ich morgen wieder kraft hab mich zu freuen wie eine irre!

note to self: don't panic.

...und apropos swoooosh: herr K.H. aus HH ist wohl der schnellste tshirtverschicker auf dem planeten.

icon_kl paper.heart

throw away my misery

Hoi-Ahoi!

Wer bistn du?

Bin da.

seit 5861 Tagen
zuletzt am 15. Jul, 02:09

Ursi.

Zuletzt.

CHILLIG
CHILLIG
jstbwy (Gast) - 27. Sep, 18:32
this is basically dead
ursi - 27. Mai, 22:37
sie lebt noch...
... lieblings ursi, wie schoen von dir mal wieder was...
(-:E kemaicita (Gast) - 5. Jan, 18:52
doch,
du warst mit mir das erste mal lebensmittel einkaufen!...
ursi - 3. Jan, 19:29
hihi, die wurst bei 24...
hihi, die wurst bei 24 schaut beim ralf aus wie "herr...
fraumorgenstern (Gast) - 3. Jan, 18:05
Besinnlicher Content
ursi - 20. Dez, 14:19

GeFlickr.

ursi ursi!'s photos foto ursi ursi!

Soundtrack.

zur zeit: tomte, muff potter, click, coldplay, robocop kraus

Lesestoff.

ja, eh. und für die uni auch, eh.

Früher.

November 2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 

Suchen.

 

denken
draussen
drinnen
erzählmirwasmit
essen
fernschaun
Filmisches
fühlen
fundstücke
hanse.herz
ich häbe eine fräge!
ichfreumichauf...
im netz
irgendwo dazwischen
kaempferisches
leben
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren