was für ein ausgesprochen seltsamer tag...

...hollywood...heath ledger...dead...new york apartment...drug overdose...heath ledger was 28.

...sagt der fm4nachrichtenmensch und ich bin wach.

achtundzwanzigverdammtescheisse! denk ich, und: drogenüberdosisdasdarfdochnichtwahrsein! und: echtjetz?!

ich bin ausgeschlafen, am gesunden und halbwegs gut gelaunt und schaffe es vor 11 uhr nicht nur zu frühstücken und zu duschen, sondern auch mein zimmer zu saugen, was ich seit wochen vor mir her schiebe. ich denke an river phoenix und jonathan brandis.

es stellt sich heraus: keine drogenüberdosis, todesursache ungeklärt, fremdverschulden ausgeschlossen, medikamente gefunden. und, was ich wußte aber vergessen hatte: 2-jährige tochter. shit. shitshitshit.

ich war nie ein großer fan von ledger, ich hab brokeback mountain noch nicht gesehen, aber ich fand den typen gut. so. ritter aus leidenschaft war einer von wenigen filmen auf die sich meine mutter, mein bruder und ich einigen konnten. wird nie wieder das selbe sein.
die leute waren sich einig, dass ledger einer ist, der noch viel vor hat, der noch großes bringen wird...

ich war kein "fan", ich war kein freund, ich habe keinen verlust erlitten. aber 28, acht-und-zwanzig! ist viel zu früh um zu sterben. egal für wen, egal woran.

und zu mittag bekomme ich eine email die nicht das ende, sondern den anfang eines lebens zum thema hat. und es ist immernoch: wow. und bringt mich zum grinsen.

und als ich auf die uni fahre, dreiviertelstunde hin, dreiviertelstunde zurück, nur um mir was zu kopieren, scheint die sonne und es geht ein eisiger wind, der mich dran erinnert, dass ich doch noch krank bin und mir wieder kopfweh macht. und alles fühlt sich nach frühling an, am 23.1. ich höre kettcar und bekomme gänsehaut bei "hauptsache glauben", und dann angst vor dem tag an dem john cleese stirbt.

heath ledger ist tot, jemand ist schon 1,56cm groß und draussen ist ein grausam kalter frühlingstag im januar.
das ist doch nicht normal!
Silke (Gast) - 23. Jan, 19:23

"So will ich´s doch nicht haben..."

...die Nachricht heute hat mich auch nachdenklich und irgendwie traurig gemacht. Ich glaube, alle möglichen Leute in meinem Alter dachten mit 20, sie würden keine 30 werden. (Ich auch.) Dann wurden wir es. Warum, wissen wir nicht. Irgendwas in uns will leben und das ist gut so. Ebensowenig wissen wir, warum das Menschen, von denen man dachte, sie würden mindestens 105 und älter, manchmal nicht schaffen. Es ist eben so.
Gute Besserung noch und naja, gute Unterhaltung per Internetz! Was immer dich da zum WOWen und grinsen bringt.

mari (Gast) - 23. Jan, 21:29

Diese ledger sache ist seltsam. alle, die ich kenne, hat das mehr mitgenommen, als sie gedacht hätten. habs gerstern nacht gelesen und es war einfach nur seltsam. ich mein, ich erwarte briteys oder amy winehouses over dose tod zu hören, aber bei heath ledger wars so unerwartet und so einfach falsch. ich war ja auch nie fan, keiner, mit dem ich gespriochen hab würde sic so bezeichnen und trotzdem reden alle drüber. ud nicht auf die anna nicole smith art.

flip (Gast) - 23. Jan, 22:50

ich mag deinen schreibstil, deine texte sehr.
wollte ich nur mal loswerden.

ein stiller mitleser.

ursi - 23. Jan, 23:25

danke, das freut mich!
gute unterhaltung beim still mitlesen! :)
StrangeGuy - 24. Jan, 00:41

the first one to die

ich denke, es trifft viele unserer Generation, weil er einer der ersten Schauspieler ist, mit denen wir aufgewachsen sind.
Wir haben ihn seit seinen Anfängen in Filmen gesehen, habe seine Karriere also mitverfolgen können, und so wie wir älter wurden, so spielte er in immer "besseren" Filmen mit. Er entwickelte sich, genauso wie wir.

Er ist der erste verstorbene Filmstar unserer Generation. Das macht es für uns so schwer. Wir sehen wie plötzlich alles geschehen kann. Und das macht uns verdammt große Angst!

Silke. (Gast) - 24. Jan, 14:45

außerdem:

stell dir vor, draußen wär ein glühend heißer bastard von einem sommertag...im januar...DAS wär nicht normal. sag ma: jemand ist schon 1,56 CM groß? klingt nach my-space-uhl und -humor. der hat da so ne witzische größenangabe.
ha. ha. hust.

icon_kl paper.heart

throw away my misery

Hoi-Ahoi!

Wer bistn du?

Bin da.

seit 5870 Tagen
zuletzt am 15. Jul, 02:09

Ursi.

Zuletzt.

CHILLIG
CHILLIG
jstbwy (Gast) - 27. Sep, 18:32
this is basically dead
ursi - 27. Mai, 22:37
sie lebt noch...
... lieblings ursi, wie schoen von dir mal wieder was...
(-:E kemaicita (Gast) - 5. Jan, 18:52
doch,
du warst mit mir das erste mal lebensmittel einkaufen!...
ursi - 3. Jan, 19:29
hihi, die wurst bei 24...
hihi, die wurst bei 24 schaut beim ralf aus wie "herr...
fraumorgenstern (Gast) - 3. Jan, 18:05
Besinnlicher Content
ursi - 20. Dez, 14:19

GeFlickr.

ursi ursi!'s photos foto ursi ursi!

Soundtrack.

zur zeit: tomte, muff potter, click, coldplay, robocop kraus

Lesestoff.

ja, eh. und für die uni auch, eh.

Früher.

Januar 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 9 
10
11
13
14
16
17
18
19
22
25
26
27
30
 
 
 
 

Suchen.

 

denken
draussen
drinnen
erzählmirwasmit
essen
fernschaun
Filmisches
fühlen
fundstücke
hanse.herz
ich häbe eine fräge!
ichfreumichauf...
im netz
irgendwo dazwischen
kaempferisches
leben
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren