irgendwo dazwischen

Sonntag, 12. August 2007

Ich hab doch garnicht Geburtstag...

fuermich1

fuermich2

danke. :)

Samstag, 4. August 2007

100% katzenfreier Kontent!

Frau Hase hat nämlich einen Mantarochen für uns:



und ich hab sogar auch noch ein Lama gefunden:





und außerdem: Tomteblog stillegen ist eine doofe idee!

Freitag, 20. Juli 2007

In den Bergen hängt Gewitter und die Hitze dauert an

in den wolken spielen die blitze
die hunde bellen
der garten blüht

die fragen gestellt
das was man sagen kann gesagt
alles ist gut
der zweifel bleibt

(Kante)


es ist viel zu heiß für mein trollgehirn, um eigene worte zu finden. gut, dass weise männer schon so vieles geschrieben haben.

Dienstag, 3. Juli 2007

ein letztes mal winken und ich bin raus.

ready to go:
wetteroptimistisch nehme ich die gelben latschen mit.

und dann:


und DANN:


ich wünsche allseits glücklich zu sein! :)

Donnerstag, 28. Juni 2007

endspurt.

ich maaag nimmer lernen. werde aber.

außerdem: zuviel milchkaffee macht übel und hilft nicht gegen schleichendes kopfweh. egal.

bahnverbindungsauskunftsseiten nerven. die deutsche will immer wissen wie alt ich bin, obwohl ich doch garnicht wissen muss, was es kostet, und die österreichische ist unübersichtlich und mit zu vielen scrollbalken. soo mies ist meine bildschirmauflösung auch nicht.

auf meiner packliste für BI/HB stehen bis jetzt 2 sachen:
- bier
- gitarrensaiten
das kann ja was werden, denken sie jetzt wohl, und das wird es ganz bestimmt.

andere leute sind heute auf einem kettcar-konzert.

ich geh lernen.
endspurt!

edit:
aaargh. echt jetzt. bäh.
weiterlernen.

Mittwoch, 13. Juni 2007

Statusbericht:

- wieder auf ikarus
- nerven verloren
- training geschmissen
- icqhistory gerettet

ich will... *seufz*

(dafür blogfame für meine box)

Mittwoch, 16. Mai 2007

darf ich vorstellen: Köter

weil mein ikarus kaputtnik ist (gehäuse beim scharnier gebrochen und lustiger grüner strich übers display), hab ich seit gestern für die nächsten paar wochen ein nettes ersatzgerät. (man dankt dem vater und der tu wien)
ein sehr nettes ersatzgerät, wie ich feststellen durfte. obwohl das nicht sein offizieller name ist nenne ich ihn Köter.



weil das der netteste windows-hintergrund ist. und ich mag daweil keinen eigenen hintergrund machen. weil ich den ja nicht behalten darf... deswegen sollte ich keine zu persönliche bindung aufbauen... mit dem besseren display mit der höheren auflösung, und der besseren klangqualität der eingebauten lautsprecher, oder dem schneller sein. neinnein. darum auch köter: immer ein bisschen abfällig. und soo hübsch ist er auch nicht. neinnein.

Freitag, 27. April 2007

Es passiert nicht viel

aber nur gutes.

meine bronchien, zum beispiel. die befreien sich langsam aber sicher vom schleim. hört sich nicht schön, fühlt sich aber umso besser an. ich kann wieder halbwegs singen.

und gitarrespielen. es macht so viel spaß. endlich 'more than words' zamgebracht. was neues spanisches begonnen. und mich heut sogar wieder ein bisschen an den bach herangewagt.

und eigenes, naja, ich hab textideen... mal sehn was draus wird. da brauch ich mal stille, um töne zu finden.

die uni, lala, ich hab heut freud gelesen, im liegestuhl in der sonne, das wird schon alles. weil das andere wieder der willy, und der macht ja immer freude. und dann das japanische, das wird interessant und es kann mir keiner reinreden.

was viel wichtiger ist: die sonne scheint. das tut gut. und das wochenende wird auch schön, weil morgen daheimsein, lesen, gitarrespielen, abends musikhören, sonntag frühlingsfest im lainzer tiergarten mit hasin und zwetschge, montag keine uni und abends kante im prater, open air und gratis. und dienstag auch noch frei, da aber wohl unidinge tun.

ich würd ja so gern was schreiben, was singen, was so gut passt. aber dafür ist es noch ein wenig zu früh...
hach, na gut, aber nur ein bisschen:
bis du weißt, wer mit wem wohin
alle zeit, alle zeit der welt...


(und wenn neue cd so wird wie neues foto... find ich das gut!)

Dienstag, 10. April 2007

Is das irgendwie ein schlechtes omen, wenn einem die fingernägel abbrechen?

gestern 2 beim versuch eine autotür zuzuschlagen und jetz grad noch einer beim jeans anziehen (!).

nach jüngsten besprechungen nurnoch ca 32 stunden bis auf nach hamburg! jetzt darf nichts schlechtes mehr passieren.

ich muss noch schwarzweißfilm für die nikon kaufen und kunstfingernägel (weil sonst dauerts 2 wochen bis ich wieder normal gitarrespielen kann, und die kommt ja mit!) und einen eigenen stadtplan organisieren und den mantelknopf annähen und liedertexte zamsuchen und ein mixtape fürs auto aufnehmen (weil das hat nur kassettenspieler), mit unten mit dem king und norden der welt und landungsbrücken raus und... weitere vorschläge werden angenommen!

edit 18:02: schon einiges erledigt!

aber ich muss außerdem noch:
fingernägel aufpicken und feilen, zähennägel lackieren (und mich vorher für eine farbe entscheiden! welche farbe ist bloß die richtige für hambuuurch? das wird schwierig... TÜRKIS!), in die gitarrestunde, packen! (argh), ins training.

Freitag, 6. April 2007

schweinchencontent

suse & emma

icon_kl paper.heart

throw away my misery

Hoi-Ahoi!

Wer bistn du?

Bin da.

seit 5916 Tagen
zuletzt am 15. Jul, 02:09

Ursi.

Zuletzt.

CHILLIG
CHILLIG
jstbwy (Gast) - 27. Sep, 18:32
this is basically dead
ursi - 27. Mai, 22:37
sie lebt noch...
... lieblings ursi, wie schoen von dir mal wieder was...
(-:E kemaicita (Gast) - 5. Jan, 18:52
doch,
du warst mit mir das erste mal lebensmittel einkaufen!...
ursi - 3. Jan, 19:29
hihi, die wurst bei 24...
hihi, die wurst bei 24 schaut beim ralf aus wie "herr...
fraumorgenstern (Gast) - 3. Jan, 18:05
Besinnlicher Content
ursi - 20. Dez, 14:19

GeFlickr.

ursi ursi!'s photos foto ursi ursi!

Soundtrack.

zur zeit: tomte, muff potter, click, coldplay, robocop kraus

Lesestoff.

ja, eh. und für die uni auch, eh.

Früher.

Januar 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Suchen.

 

denken
draussen
drinnen
erzählmirwasmit
essen
fernschaun
Filmisches
fühlen
fundstücke
hanse.herz
ich häbe eine fräge!
ichfreumichauf...
im netz
irgendwo dazwischen
kaempferisches
leben
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren