Erinnerung, Element, Edward, Elliott, ...

komisch, wie das alles zusammenhängt. oder auch nicht.
an was man sich erinnert, und warum einem was wieder einfällt. oder was einen wieder auf etwas bringt. und was für momente hängenbleiben.

ich weiß noch, wann ich das erste mal bewußt element of crime gehört hab. also nicht genau wann, aber ungefähr, und ich weiß dass es mit einer terrasse und rotwein und einer pizza aus meiner tiefkühltruhe zusammenhing. und eoc hat mich damals nicht so rasend beeindruckt, aber doch einen eindruck hinterlassen, einen nachhaltigen. sodass ich mich heut noch an den abend erinnere.

ich weiß nichtmehr, wann ich das erste mal fightclub gesehen hab. komisch, eigentlich. ich erinnere mich aber an den abend, an dem ich nicht zum 2. mal fightclub gesehen hab. ich erinnere mich auch nicht konkret an die umstände des großteils der weiteren geschätzten 100 mal, die ich den film gesehen hab.

ich weiß noch, wann ich das erste mal Keeping the Faith gesehen hab. das war in dänemark. den hab ich auf anhieb geliebt. ich weiß noch, wie ich das video kaufen wollte, und es gabs noch nicht. ich erinnere mich an das lied, das schöne lied, das traurige lied, das ich gleich geliebt habe.

ich erinnere mich nicht daran, wannwiewo ich das erste mal Good Will Hunting gesehen hab. aber ich erinnere mich an das lied am ende, dass ich das mochte.

irgendwann hab ich mir die lieder dann runtergeladen, das eine ein bisschen auf der gitarre gespielt.

ich erinnere mich daran, irgendwann beim facultas am campus ein buch zu kaufen, und an der wand hinter dem kassentisch klebt ein blatt papier mit einem namen, 2 jahreszahlen mit einem bindestrich und r.i.p. drauf. ich weiß noch, dass ich den namen kannte, aber nicht einordnen konnte, dass mich das so beschäftigt hat, dass ich mit hilfe von internet herausfand, wer da gestorben war. dass das der typ mit den schönen liedern war.

ich weiß das noch.

und jetzt erinnert mich wieder was daran. an den und seine musik, von der ich eigentlich kaum was kenne.

die lieder sind immernoch schön.

seltsam, wie mein hirn funktioniert. als ob ich manche sachen aufbewahren würde, weil ich sie später noch brauche.
FrauMorgenstern - 3. Apr, 00:36

und wer war nun der typ mit den schönen liedern??

ursi - 3. Apr, 15:31

hmm. das ist zum selber herausfinden...
Pöttn (Gast) - 5. Apr, 00:26

Hmm

cooler Text. Geht sicherlich jedem so das er sich oft an Dinge erinnert und garnicht weiss warum eigentlich. Bzw. das einem bewusst wird das es Momente gibt die immer da sind und immer wieder in Erinnerungen zurück kehren werden.

Eliott Smith ;)

ursi - 5. Apr, 10:47

:)

danke.
und richtig erkannt. ich fands schöner, wenns dann nicht so plakativ dasteht um wens geht, irgendwie. weils ja auch in dem text nicht um elliott smith, sondern eigentlich um mein hirn geht.
ambre (Gast) - 6. Apr, 17:10

bei der letzten viennale sah ich eine doku ueber kenneth anger und er selbst war auch geladen und hat uns dann einige geschichten erzaehlt.. unter anderem ueber elliott und dass er echt boese u wuetend auf ihn ist, das er das allen u vorallem seiner freundin angetan hat u wie sie ihn vermissen u u u ...

icon_kl paper.heart

throw away my misery

Hoi-Ahoi!

Wer bistn du?

Bin da.

seit 5924 Tagen
zuletzt am 15. Jul, 02:09

Ursi.

Zuletzt.

CHILLIG
CHILLIG
jstbwy (Gast) - 27. Sep, 18:32
this is basically dead
ursi - 27. Mai, 22:37
sie lebt noch...
... lieblings ursi, wie schoen von dir mal wieder was...
(-:E kemaicita (Gast) - 5. Jan, 18:52
doch,
du warst mit mir das erste mal lebensmittel einkaufen!...
ursi - 3. Jan, 19:29
hihi, die wurst bei 24...
hihi, die wurst bei 24 schaut beim ralf aus wie "herr...
fraumorgenstern (Gast) - 3. Jan, 18:05
Besinnlicher Content
ursi - 20. Dez, 14:19

GeFlickr.

ursi ursi!'s photos foto ursi ursi!

Soundtrack.

zur zeit: tomte, muff potter, click, coldplay, robocop kraus

Lesestoff.

ja, eh. und für die uni auch, eh.

Früher.

April 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 3 
 4 
 5 
 8 
 9 
13
14
18
19
21
23
25
26
28
29
 
 
 
 
 
 
 

Suchen.

 

denken
draussen
drinnen
erzählmirwasmit
essen
fernschaun
Filmisches
fühlen
fundstücke
hanse.herz
ich häbe eine fräge!
ichfreumichauf...
im netz
irgendwo dazwischen
kaempferisches
leben
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren